Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
Rangliste 2016:

Vereinsmeister: Thilo Arndt

Übergabe des Wanderpokals vom Spielleiter und 1.Vorsitzenden Nando Seitz (rechts) an den Sieger Thilo Arndt (links) Übergabe des Wanderpokals vom Spielleiter und 1.Vorsitzenden Nando Seitz (rechts) an den Sieger Thilo Arndt (links)

weitere Ranglistenturniere:

2017

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000

1999

1998

1997

1996

1995

1994

1993

1992

1991

1990

Du bist auf der Suche nach dem Geeigneten Trainingsmittel, um Deine Spielstärke zu erhöhen?! Klickt auf das Logo oder das empohlene Produkt, kaufe  im ChessBase-Shop das Trainingsmittel Deiner Wahl ein und tue dem Verein damit gleichzeitig etwas Gutes! Viel Spaß beim Stöbern und Trainieren!

 

Unsere Empfehlung für den Monat Februar:

jeden Freitag:

Spiel- und Trainingsabend

Erwachsene ab 19:00 Uhr

(Jugendtraining 17:30-19:00 Uhr)

Hierzu sind alle herzlich eingeladen ins "Aller-Haus" in Langlingen zu kommen und mal reinzuschnuppern...Jugendschach (Training für die Kleinen)Jugendschach (Training für die Kleinen)

Spiellokal: 

"Aller"-Haus in der Kirchstraße 1

29364 Langlingen

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2018

 

Hiermit lade ich alle Vereinsmitglieder zur Jahreshauptversammlung 2018 ein!

Datum: Freitag, den 05.10.2018              Beginn: 19:00 Uhr

Ort: Aller-Haus, Kirchstraße 1, 29364 Langlingen

In mittlerweile guter Tradition übernimmt der Verein einen kleinen Imbiss und die Getränke während der Versammlung.

 

Tagesordnung:

TOP 1:           Begrüßung

TOP 2:           Genehmigung des Protokolls der JHV 2017

TOP 3:           Rechenschaftsbericht Vorstand:

-       Bericht des 1. Vorsitzenden (Nando Seitz)

-       Bericht des Spielleiters (Nando Seitz)

-       Jugendbericht (Thomas Bergmann)

-       Bericht des 2.Vorsitzenden (Timo Heitmann)

-       Kassenbericht (Jan Eckrath)

TOP 4:           Bericht der Kassenprüfer (Rüdiger Hengst und Jörn-Uwe Barz)

TOP 5:           Entlastung des Vorstandes

TOP 6:           Satzungsändernder Antrag

§7 [...] Ehrenmitglied kann werden, wer sich in besonderer Art und Weise im Schachspiel oder um den Verein verdient gemacht hat und von der Hauptversammlung mit mindestens 2/3 Mehrheit ernannt wird. Das Ehrenmitglied ist bei allen Mitgliederversammlungen stimmberechtigt. Es ist beitragsfrei und kann nicht in den Vorstand gewählt werden.

TOP 7:           Wahlen Vorstandsmitglieder

a)    1.Vorsitzender

b)    2.Vorsitzender

c)    Kassenwart

d)    Pressewart

e)    Spielleiter

f)     Jugendwart

TOP 8:           Wahl eines Kassenprüfers

TOP 9:           Ehrungen

-       20 Jahre: René Bollmann

TOP 10:         Verschiedenes

 

Wienhausen, den 17.08.2018

 

Nando Seitz, 1.Vorsitzender

Kreuztabelle

 

Runde 1  (22.01.16)

 

Runde 2  (29.01.16) 

 

Runde 3  (12.02.16)

 

Runde 4  (19.02.16)

 

Runde 5  (04.03.16)

 

Runde 6  (11.03.16)


 

Runde 7  (25.03.16)

 

Runde 8  (01.04.16)

 

Runde 9  (15.04.16)

 

Runde 10  (22.04.16)

 

Runde 11  (06.05.16)

 

Nachholrunden:

(13.05.)

(20.05.)

(27.05.)

 
Ausschreibung Rangliste 2016

Alle Mitglieder des SC Langlingen lade ich recht herzlich zur Vereinsmeisterschaft 2016 ein.

Das Turnier beginnt am 22. Januar und endet spätestens am 27. Mai 2016. (Anmerkung vom 20.05.16: die Partie: Luscher, N. - Seitz, I. aus der 9. Runde wird erst nach dem 27.05.2016 nachgeholt)

Anmeldeschluss ist der 15. Januar 2016, 19:30 Uhr.

Anmeldungen bitte rechtzeitig an den Turnierleiter / Vorsitzenden (1@sclanglingen.de).

Ab zehn gemeldeten Spielern wird ein Rundenturnier gespielt.

Sind neun oder weniger Spieler gemeldet gibt es eine Hin -und Rückrunde!!

Die Spielpaarungen werden terminiert. Alle zwei Spieltage gibt es Ausweichtermine. So können Spiele nachgeholt werden (wenn dieses vorher mit Gegenspieler und Turnierleiter abgestimmt ist). Spiele können auch vorgezogen werden. Tritt ein Spieler unentschuldigt nicht an, hat er sein Spiel verloren.

Es gilt die Vereinsturnierordnung.

Bedenkzeit: 2Std./40 Züge, Rest 1Std.

Wenn ein Spieler das Turnier vorzeitig verlässt, werden alle seine nicht gespielten Partien als verloren gewertet.

Bei Punktgleichstand am Ende des Turniers zählt die Sonneborn - Berger Wertung.

Bei den Spielabenden soll Ruhe herrschen und es gilt Rauchverbot im Spielraum.

Die bei der Rangliste 2016 erspielten Plätze werden bei der Mannschaftsaufstellung in der Saison 2016-2017 berücksichtigt.

Das Turnier wird zur DWZ - Auswertung eingereicht.

 

Viel Spaß bei den Spielen

  1. Vorsitzender und Turnierleiter : Nando Seitz